Wir haben es geschafft!

28.900 m² – eine Fläche so groß wie 5 Fußballplätze. Platz für über 600 Besucher.

Wir haben den größten Wasserpark der Welt gebaut.

Wie wir es geschafft haben, ein Spiel- und Spaßparadies dieser Größe auf das Wasser zu bringen? Mit viel Engagement, Zielstrebigkeit, Erfahrung und Know-how.

Unser Weg zum Weltrekord.

Das ganze Projekt begann mit der Idee unseres indonesischen Partners Yudiansah „Yudi“ Yosal von PT Ecomarine Indo Pelago, mit einem WibitTAG die Buchstaben „INDONESIA“ auf das Wasser zu schreiben, um damit sein Heimatland zu unterstützen. Unsere Wasserpark-Designer entwickelten daraufhin ein kundenspezifisches 3D-Layout.

Los geht‘s!

Das Layout überzeugte die zuständigen Regierungsvertreter sofort, so dass Yudi sich schnell auf die Suche nach einer geeigneten Location für das WibitTAG „INDONESIA“ machen konnte. Schnell wurde klar, dass die Bucht „Secret Bay“ in Gilimanuk, Bali, für uns der ideale Standort war.

Mit der passenden Location im Gepäck und vielen, für eine Genehmigung sprechenden Argumenten, erhielt Yudi für die Entwicklung der Wasserfläche grünes Licht von offizieller Seite.

Erst jetzt konnte sich unser fachkundiges Wibit Installationsteam für eine „Vorinspektion“ zur Überprüfung der Eignung der Location, z. B. der Wassertiefe, zum Standort auf den Weg machen. Während dieser Begutachtung wurde nochmals die Position des WibitTAG überprüft und dergestalt angepasst, dass sie unsere hohen Sicherheitsanforderungen vollständig erfüllt.

 

Nun konnte es an die Planung der optimalen Gestaltung der Location gehen. Dazu zählte, zum Beispiel, der Bau von sanitären Anlagen, Restaurants oder Kiosken. Denn unserer Erfahrung nach ist die Infrastruktur eines Wasserparks für seinen wirtschaftlichen Erfolg genauso wichtig ist wie der Wasserpark selbst.

Endlich wurden die Produkte geliefert.

2 Frachtcontainer – 10,7 Tonnen Material – 177 Einzelelemente


Während die Produkte noch auf ihrem Weg nach Bali waren, konzentrierten wir uns auf die Ausarbeitung einer Werbekampagne für die erfolgreiche Eröffnung des WibitTAGs. So holten wir lokale Medien ins Boot, richteten uns in den sozialen Medien ein und nahmen ersten Kontakt mit Guinness World Records® auf. Als klar wurde, dass der INDONESIA WibitTAG tatsächlich der größte Wasserpark der Welt sein würde, steigerte das unseren Ehrgeiz nur noch mehr.

Anfang September wurde der Wasserpark durch ein 6-köpfiges Wibit Installationsteam und viele Helfer vor Ort innerhalb von 5 Tagen aufgebaut. Trotz über 600 Installationen in nahezu 100 Ländern war dies doch ein ganz besonderer Moment für das Team.

Schließlich wurde noch nie ein Park dieser Größe installiert.

Installation und Schulungen

Im Rahmen der Installation wurden Betreiber und Mitarbeiter vor Ort ausführlich in allen operativen Belangen geschult, wie beispielsweise tägliche Checkliste, wesentliche Sicherheitsmaßnahmen und erfolgreiches Marketing, etc. Außerdem erhielten die Mitarbeiter zur Maximierung der Produktlebensdauer – wie bei jeder anderen Wibit Installation auch – eine intensive Schulung zu den Themen Wartung, Reinigung und Lagerung.

Der Park lag nun auf dem Wasser und alles wartete gespannt auf die erfolgreiche Inbetriebnahme. Blieb nur noch die Frage: „Haben wir tatsächlich den größten Wasserpark aller Zeiten gebaut?“ JA! Das haben wir.

Messen, messen und noch mal messen

Am 19. September 2019 war Anna Orford, die offizielle Schiedsrichterin von Guinness World Records®, in Bali, um den Rekord im Rahmen der feierlichen Eröffnung zu überprüfen und uns das heiß begehrte Zertifikat zu überreichen.

Zugegeben, während der Vermessung kam nochmal kurz Nervosität auf, aber als das Gremium auf seinem Boot zurückkehrte und wir von weitem ein leichtes Nicken sahen, waren wir vor Freude und Stolz komplett aus dem Häuschen.

Was für ein unvergesslicher Tag – sowohl für uns als auch für die vielen glücklichen Menschen vor Ort.

„Die ganze Region ist unheimlich stolz darauf, den größten Wasserpark der Welt und den ersten Wibit SportsPark in Bali zu eröffnen. Wir sind fest davon überzeugt, dass der Park ein großer Erfolg für unsere einheimischen Unternehmen wird, da er tausende Ortsansässige und Besucher anzieht.“

Yudi, Inhaber

Und wieder einmal ist uns klar geworden: Genau deswegen machen wir das alles!

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Erfolgsgeschichten

Strand, Bali

Strand, Dubai

Wake Park, Vereinigtes Königreich