FAQ

Wibit Produkte werden in zwei Kategorien unterteilt: modulare und Standalone-Produkte. Unsere modularen Produkte können in beliebiger Reihenfolge und Form miteinander verbunden werden, während unsere Standalones für noch mehr Spiel, Spaß und Spannung auch einzeln eingesetzt werden können.

Produkte für offene Gewässer I Produkte für Schwimmbäder

Im Lauf der letzten Jahrzehnte und anhand der Erfahrung aus Hunderten von Projekten in hundert Ländern hat Wibit über 20 Designparameter für die Konzeption des idealen Wasserparks für dich und deine Besucher entwickelt. Gebündelt haben wir dieses Know-how in unserem einzigartigen „Perfect Fit Configurator“ (PFC). Um deinen individuellen „Perfect Fit“ fürs Schwimmbad oder für offene Gewässer zu konfigurieren, benötigen wir lediglich die folgenden Informationen:

· Angaben zu deiner Location

· deine Wassertiefe und Abmessungen

· maximale Besucherzahl

Individuelle Konfigurationen I Branding-Paket

Die Normenreihe DIN EN ISO 25649 legt etliche Sicherheitsanforderungen für die Nutzung schwimmender Freizeitartikel zum Gebrauch auf und im Wasser fest. Eine wichtige Vorgabe besagt, dass zu jeder Zeit eine bestimmte Mindestwassertiefe eingehalten werden muss.

Da die Mindestwassertiefe jedoch im Verhältnis zu den verschiedenen Sprung- bzw. möglichen Fallhöhen der Produkte stehen muss, gibt die ISO-Norm zwei verschiedene Formeln vor: eine für reguläre Geräte und eine für Geräte zur Sprungunterstützung (z. B. Trampoline).

 

Berechnung der Wassertiefe für reguläre Geräte

Mindestwassertiefe = Produkthöhe + Durchschnittsgröße eines Erwachsenen (1,80 m) dividiert durch 2.

 

Berechnung der Wassertiefe für Geräte zur Sprungunterstützung

Bei Geräten zur Sprungunterstützung ist die Sprunghöhe als zusätzlicher Faktor zu berücksichtigen. Darüber hinaus steht es jedem Hersteller frei, die zusätzliche Wassertiefe zu erhöhen, sollte er dies als relevant erachten. Da für uns bei Wibit Sicherheit an erster Stelle steht, haben unsere Sicherheitsfachleute beschlossen, bei manchen unserer Produkte (so z. B. dem Trampolin) einen Sicherheitspuffer von 15 cm hinzuzufügen, damit gewährleistet ist, dass sie in einer sicheren Wassertiefe verwendet werden.

 

Hierdurch ergibt sich die folgende Formel:

Mindestwassertiefe = Produkthöhe + Durchschnittsgröße eines Erwachsenen + maximale Sprunghöhe dividiert durch 2 + zusätzliche Wassertiefe (15 cm).

Mit der elektrischen Wibit Pumpe ist das Aufblasen und Entleeren der Produkte ein Kinderspiel. Für Produkte mit einem Druck von bis zu 10 psi bzw. 0,7 bar ist eine spezielle Handpumpe verfügbar.

Der richtige Luftdruck ist auf jedem Produkt und im Produkthandbuch ausgewiesen. Ein im Lieferumfang des Accessories Kit enthaltenes Manometer hilft bei der Bestimmung des richtigen Luftdrucks.

Da unsere Produkte keine konstante Luftzufuhr erfordern, müssen sie nur einmal aufgepumpt werden. Dementsprechend es gibt keinen permanenten Energieverbrauch. Im Vergleich zu anderen Wasseraktivitäten (wie z. B. Motorboote oder Jetskis) verbrauchen Wibit Produkte keinen Treibstoff und verschmutzen somit auch nicht das Wasser.

Jedes modulare Wibit Produkt wird standardmäßig mit zwei Verbindungsgurten und einer Sicherheits-Verbindungsschürze ausgeliefert. Die beiden Verbindungsgurte werden an den Ankerplatten der Produktunterseite befestigt. Die Verbindungsschürze wird mittels Klettverschluss angebracht und deckt so die Lücke zwischen zwei Produkten sicher ab.

Mehr erfahren

Die Aufbauzeit hängt von der Menge und Größe der Produkte sowie der Anzahl an Helfern ab. Der AquaTrack (6 Produkte) kann beispielsweise von zwei Personen in weniger als 30 Minuten aufgebaut werden. Die Wibit Kids Produkte sind kleiner und sogar noch einfacher zu handhaben.

Bei Wasserparks in offenem Gewässer garantiert das fachkundige Wibit Installationsteam mit seiner Erfahrung aus über 600 weltweit installierten SportsParks einen schnellen, sicheren und wirtschaftlichen Aufbau der Produkte. Da unsere Installation oft nur ein Drittel der Zeit vergleichbarer Lösungen in Anspruch nimmt, kannst du deinen Wasserpark wesentlich früher in Betrieb nehmen und dadurch auch wesentlich früher Umsätze generieren. Wenn wir deinen Wibit Park installieren, brauchst du dich um nichts zu kümmern und kannst du dich in aller Ruhe auf andere wichtige Dinge bei deiner Geschäftsgründung konzentrieren.

Installationen in Schwimmbecken:

In Abhängigkeit von den bereits in deinem Schwimmbad vorhandenen Befestigungsmöglichkeiten können die Produkte auf drei verschiedene Weisen verankert werden:

· Die horizontale Verankerung deines PoolTracks erfolgt über Bungees am Beckenrand.

· Die vertikale Verankerung deines PoolTracks erfolgt über Ankersäcke am Beckenboden.

· Zur horizontalen Verankerung von Wibit Kids Schwimmbadkombinationen oder hohen Rutsch- oder Sprungkonfigurationen empfehlen wir für maximale Sicherheit den Einsatz von Wibit Pool Booms.

Mehr erfahren

 

Installationen im offenen Gewässer:

Für ein Maximum an Sicherheit müssen Wasserparks ordnungsgemäß verankert werden. Die Entscheidung, welche Verankerung für welches Terrain geeignet ist, sollte am besten unserem Wibit Expertenteam überlassen werden. Entsprechend der jeweiligen Umgebungskriterien wie Wind und Wellen gibt es eine optimale Verankerung (Anzahl und Positionierung) für jeden SportsPark: von speziell angefertigten Betonblöcken bis hin zu Erdankern.

Mehr erfahren

Wir bei Wibit können sehr schnell auf deine individuellen Anforderungen reagieren. Unsere aufblasbaren Produkte, Ersatzteile und Zubehör sind immer auf Lager und daher verfügbar, wann immer du sie brauchst. Die Lieferung erfolgt generell in einem doppelwandigen Karton. Jedes Produkt kommt in einer Transporttasche, die auch zur Aufbewahrung verwendet werden kann. Wir liefern unsere Produkte in 100 Länder weltweit. Sehr gerne steht dir unser Logistikexperten-Team mit seiner Erfahrung bei der Auswahl der besten und kostengünstigsten Transportmethode bis zu deiner Location zur Seite.

All unsere Produkte werden mit einem ausführlichen Produkthandbuch mit detaillierten Erklärungen zu Aufbau, Zusammenbau, Sicherheit, Verankerung, Reinigung und etwaigen kleineren Reparaturen ausgeliefert. Außerdem erhältst du diverses Zubehör wie z. B. Pumpen, Verbindungsgurte, Sicherheits-Verbindungsschürzen, Transporttaschen, Bungees, ein vollständiges Zubehörset und eine voll ausgestattete Reparatur-Werkzeugkiste (je nach Wert deiner Kombination).

Wibit garantiert die fehlerfreie Verarbeitung seiner Produkte für einen Zeitraum von:

3 Jahren für aufblasbare Wibit Produkte und 1 Jahr für Schwimmwesten, Ausrüstung, Ersatzteile und alle mit der Marke Wibit gekennzeichneten Elektronikteile wie elektrische Pumpen.

Einzelheiten sind unseren Garantiebedingungen zu entnehmen.

Der Startschuss für jeden SportsPark fällt mit der Beantragung einer Konzession und aller weiteren Genehmigungen für die jeweilige Hot-Spot-Location (z. B. ein bei Touristen und Einheimischen beliebter Strand). Die Anforderungen hierfür können von Land zu Land und manchmal sogar von Ort zu Ort unterschiedlich sein. Wenn du also bereits einen Standort ins Auge gefasst hast, wende dich bitte an die örtlichen Behörden, um abzuklären, welche Anträge du stellen musst. Sollten hierbei Fragen auftreten, die du nicht beantworten kannst, stehen wir dir gerne jederzeit zur Verfügung.

Wir haben schon unzählige Betreiber bei der Konzessionsbeantragung unterstützt und wissen, auf welche Argumente es ankommt und was während des Verwaltungsakts zu beachten ist. Wir unterstützen dich mit unserem Know-how, unserer Erfahrung und professionellen Dokumentation zu Themen wie Sicherheit, Mehrwert und der Zuverlässigkeit der Marke Wibit.

Mehr erfahren

Der Fokus unseres Unternehmens liegt auf dem weltweiten Verkauf unserer Kombinationen. Falls du aber am Anmieten eines unserer Produkte interessiert bist, kann dir sicherlich einer unserer Partner weiterhelfen:

H2O Fun Events – Deutschland Wie der Name schon sagt, hat sich H2O Fun Events auf außergewöhnliche Erlebnisse auf dem Wasser spezialisiert. H2O taucht dein Schwimmbad in eine absolute Fun-Atmosphäre und verwandelt deine Besucher zu Stammkunden werden. Wibit und H2O Fun Events sind durch eine langjährige Partnerschaft miteinander verbunden.

Logo H2o

Thétys – Frankreich Die innovative Eventagentur Thétys wurde 2005 gegründet und zeichnet sich durch die Entwicklung origineller Konzepte und kreativer Wasserspiele aus, die in ihrer Art einzigartig für Frankreich sind. Thétys hat sich auf die Umsetzung neuer Trends und Spiele in der Schwimmbadlandschaft spezialisiert. Wibit und Thétys arbeiten schon seit mehreren Jahren zusammen und sind beide für ihre innovative Ideen in punkto kreative Wasserspiele und deren Fortentwicklung bekannt.

Logo Thetys

Erfolgsgeschichten

Hotel, Europa

Camp, Kanada

Camp, Kanada

Strand, Irland

Strand, USA

See, Frankreich

Wake Park, Vereinigtes Königreich

Strand, Bali

Hotel, Thailand

Strand, Dubai

Wake Park, Vereinigtes Königreich